Installation von Ubuntu Touch auf Ihr Handy

119,00 €*

Produktnummer: MOB0001
Produktinformationen "Installation von Ubuntu Touch auf Ihr Handy"
Schluss mit staatlicher und militärischer Überwachung Ihres Privatlebens. 
Unser Unternehmen installiert Ihnen ein neues vollwertiges quelloffenes  Betriebssystem auf Ihr Mobilfunkgerät.

Das mobile Betriebssystem Ubuntu Touch (ursprünglich entwickelt von Canonical), nun weiter entwickelt von Ubports einer offenen Community ist ein Quelloffenes Betriebssystem für mobile Geräte und ermöglicht dem Bediener selbst die Kontrolle über seine Daten zu erlangen.

Als alternatives System zum bekannten Android, welches nachweislich diverse Benutzerdaten zu Google, nationalen Staatsorganen sowie dritten Datensammelanbietern ungefragt versendet, sperrt das Linuxsystem bei richtiger Anwendung alle ausgehenden Benutzerinformationen, welche zu Fremdanbietern versendet werden würden. Als Einschränkung hierfür, muss der Benutzer hingegen auf Google PlayStore Applikationen verzichten, da gerade der PlayStore  für das Auslesen diverser Benutzerinformationen sowie teilen dieser mit diversen Drittanbietern in letzter Zeit berüchtigt geworden ist.

Dem gegenüber steht ein kleiner App Marketplace (Applikations- Marktplatz), welcher reine quelloffene Softwareprogramme zur Verfügung stellt. In diesem Marktplatz kann so jeder freie Softwareentwickler seine Programme offen zu Verfügung stellen oder diese entsprechend Verkaufen. Transparenz und Open Source (offener Zugriff auf den Quellcode) stellen hierbei das Grundprinzip dieses Marktplatzes dar. Wobei die Transparenz den Fokus auf die Softwareprogramme darstellt. Das teilen der eigenen Benutzerinformationen zur angeblichen Verbesserung des Programmerlebnisses, kann hierbei ganz individuell vom Bediener zugelassen oder verweigert werden, ohne der Form von Spionage zu unterliegen.

Als Softwareentwicklungsunternehmen sehen wir immer wieder mit einem kritischen Auge der Entwicklung von mobilen Applikationen zu. Es erscheint verängstigend, wie nachlässig Anwender fremden Systemanbietern aus ideologischer Ansicht Ihre privatesten Informationen anvertrauen. Fragt sich wirklich kein Anwender, wofür braucht tatsächlich eine COVID- Zertifikats Applikation Zugriff auf persönliche Sensordaten und ist die Kamera wenn ich den Zugriff einmal bestätigt habe, tatsächlich nur dann eingeschaltet wenn Sie einen QR Code scannen, oder nimmt diese durchgehend auf und sendet Ihre Daten?

Googles PlayStore ist immer wieder in den Schlagzeilen, diverser bekannter IT Medien für seinen lässigen Umgang mit Benutzer- und Sensordaten bei mobilen Geräten. Dennoch vertrauen Millionen von deutschen Anwendern einer ideologischen Vorstellung, Ihre Nutzerdaten seien sicher und werden nur für den Zweck der Softwareverbesserung genutzt.

Widmen wir uns dem Beispiel der berüchtigten "Cov Pass Check" Applikation, welche zur Überprüfung eines gültigen COVID- Impfzertifikates genutzt wird, so propagiert in den öffentlichen Medien die ideologische Meinung, diese Applikation erfülle alle Datenschutzgrundsätze und sei unglaublich sicher,  zitat: "Grünes Licht für CovPass Check-App" (Quelle: https://appvisory.com/news/covpass-check-app-im-datenschutz-test

Interessant an dieser Tatsache ist nur, dass es bis heute keinen öffentlich freien zugänglichen Quellcode der aktuellen Version dieser Applikation gibt. Nun stellt sich die Frage auf welcher Grundlage, hat man die öffentliche Meinung der Medien bilden können?

Der IT Sicherheitsanbieter G DATA CyberDefense, kommt bei der Untersuchung der Applikation tatsächlich zu einem anderen Ergebnis. Zitat: "Gravierende Sicherheitsmängel beim digitalen Impfnachweis (Quelle: https://www.it-daily.net/shortnews/gravierende-sicherheitsmaengel-beim-digitalen-impfnachweis

Wem kann man nun glauben, einer IT Medienzeitschrift wie Appvisory oder einem IT Sicherheitsanbieter wie G DATA, welcher seit 35 Jahren Erfahrung in der IT Sicherheit besitzt, oder doch lieber ihrem eigenen Softwareentwickler, welcher gerne einen offenen Quellcode dieser Applikation selbst untersuchen würde.

    
In unserer modernen IT gestützten Welt, sollte sich daher jeder Anwender die Frage stellen, welches Vertrauen habe ich noch in Datensammelunternehmen wie Google, Apple, Microsoft sowie Drittanbieter oder setzte ich lieber auf ein freies von einer Community entwickeltes offenes Betriebssystem, wo ich selbst entscheiden darf, welche Informationen und wann ich diese preisgegeben will.

Wer somit zukünftig auf beliebte Google PlayStore Applikationen wie Whats App, facebook, Instagram, etc. verzichten kann und eher auf Open Source (offener Quellcode) sowie Transparenz seiner Daten setzt, für diesen ist unser Angebot geeignet.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Umstellung Ihres mobilen Gerätes auf das freie Ubuntu Touch System. 

Bitte beachten Sie, wir hätten einen Vergleich auch mit diversen anderen Applikationen aus dem Google PlayStore ziehen können, jedoch ist die derzeitige Divergenz zur öffentlichen Wahrnehmung gegenüber der realen, technischen Sicherheitsbedenken, auch aus mehreren Blickwinkeln, bei der "Cov Pass App" am größten und somit anzuführen. Zumal diese Applikation eine moderne und revolutionäre Form des medizinischen Umgangs mit Informationen darstellt, hätten wir gerne eine tatsächliche eigene Einschätzung hierzu abgegeben. Aufgrund des derzeit nicht frei zugänglichen Quellcodes der aktuellsten Version, wird sich die webfirma einer Bewertung dieser Applikation enthalten.



Durchführung der Systemumstellung nach dem Kauf unserer Dienstleistung

  1. Bitte versichern Sie sich, dass Ihr mobiles Gerät zur unteren Liste der unterstützten Geräte durch Ubuntu Touch gehört  
  2. Sichern Sie alle Ihre Daten mit einem Datenkabel auf einem Computer oder notieren sich alle wichtigen Telefonnummern und Informationen welche Sie zukünftig behalten wollen
  3. Sie versetzten Ihr mobiles Gerät in den Werkszustand, so dass sich keinerlei private Daten auf dem Gerät mehr befinden
  4. Sie entfernen Ihre SIM Karte sowie eine evtl. SD Karte mit Ihren Daten aus dem Gerät
  5. Sie senden uns Ihr Ubuntu fähiges Mobilfunk Gerät an unsere Filiale zu, an:

    Lukas Kuczkowicz
    Echeloh 39
    44149 Dortmund

  6. Es erfolgt eine Deinstallation Ihres bisherigen Android Systems, Ihr mobiles Gerät wird gerootet (hierbei erlischt die Garantie bei Ihrem Anbieter für Ihre Hardware), Es wird das Ubuntu Touch Betriebssystem in der aktuellsten Version installiert.
  7. Wir senden Ihr mobiles Gerät an die beim Kauf angegebene Lieferadresse zurück.
  8. Zu Ihrer Lieferung erhalten Sie eine kurze Anleitung wie Sie einen PIN und Ihre SIM Karte im Ubuntu Touch einrichten können. Ebenfalls finden Sie weitere Verlinkungen zu Beschreibungen wie Sie selbst weitere Applikationen installieren und Ihr System beliebig erweitern können. 
    

Von Ubuntu Touch unterstützte mobile Geräte

Eine Liste der von Ubuntu Touch präferierten mobilen Geräte finden Sie unter: https://ubports.com/de/supported-products

Eine Liste der unterstützten mobilen Geräte, sowie deren Hardwareunterstützung finden Sie unter: https://devices.ubuntu-touch.io/?pk_vid=44aeba30b26e58fd166498125818be44
Hier finden Sie auch die Info in wie weit Ihr Handy unterstützt wird und welche Einschränkungen Sie evtl. für Ihre Hardware in Kauf nehmen müssen.

Durch einen Systemwechsel verlieren Sie Ihre Garantie auf Hardware

Bitte beachten Sie ausdrücklich, durch die Installation von Ubuntu Touch auf Ihr mobiles Gerät, muss dieses gerootet werden. Hierbei verlieren Sie vollständig Ihren Garantieanspruch bei Ihrem Anbieter für Ihre Hardware. Daher empfehlen wir nur Geräte für einen Umstieg zu nutzen, welche bereits aus der Garantiezeit herausgelaufen sind. Der Garantie Verlust geschieht auf Ihre eigene Einverständnis. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, so sollten Sie unser Angebot nicht nutzen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


imgAnruf! 0163/7918516

Paypal Sichere Zahlung Sopware Authorisiert